Was ist eigentlich „100% recyclebar“ und was „abbaubar“?

Die Verbraucherzentrale veröffentlichte auf dieser website zahlreiche Informationen über Plastik und seine Gefahren.

Wie kommt der Müll eigentlich ins Meer?

Wussten Sie zum Beispiel, wie Plastik ins Meer gelangt? Einerseits durch illegale Entsorgungen von Schiffen, verlorene Ladungen (welche zusammen ca. 20% der Meeresverschmutzung ausmachen), aber der Grossteil gelangt durch Abfälle, die am Ufer zurückgelassen werden, durch Abwässer aber auch durch den Wind ins Meer (z.B. Plastiktüten).

Auch Urlauber, die ihren „westlichen Lebensstil“ in touristisch attraktive Gebiete pflegen, tragen wesentlich zur Vermüllung der Umwelt bei.

Unterschied zwischen recyclebar und abbaubar

Gemäss Verbraucherzentrale ist der Unterschied wie folgt:

Aufdruck: „100% recyclebar“ = Sofern diese Tüte richtig entsorgt wird, nämlich über die Gelbe- bzw. Wertstoff-Tonne, kann der Kunststoff eingeschmolzen und zu neuen Produkten verwandelt werden.

Wird die Tüte aber in die Umwelt geworfen, so zersetzt sie sich allenfalls zu Mikroplastikteilchen. Wirft man sie in die Tonne für den Restmüll, wird sie verbrannt; auch Kunststoffe, die in der Gelben Tonne landen, werden häufig verbrannt, weil sie durch anderen Müll stark verschmutzt sind und das Recycling von Kunststoffen oft teurer ist als neue Produkte aus Erdöl herzustellen.

Audruck: „grundwasserneutral“ = Die Tüte gibt keine schädlichen Chemikalien ab wenn sie in der Umwelt liegt. Sie baut sich aber auch so gut wie nicht ab. Dies ist kein Argument dafür, dass eine Tüte umweltfreundlich ist.

Aufdruck: „abbaubar“ = Die Kontrolle erfolgt nur optisch, d.h. wenn nichts mehr von dem Kunststoff zu sehen ist, gilt er als abgebaut. Trotzdem kann er noch als kleine Plastikteilchen vorliegen, die mit bloßem Auge nicht mehr zu erkennen sind.

Weitere Infos, z.B. darüber wie lange es dauert bis Plastik abgebaut wird, etc. findet man auf der Originalwebsite der Verbraucherzentrale.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s